Vorteile


BAFA-gelistet

Kostengünstig, überall einsetzbar und komfortabel

Durch seine offenen Schnittstellen eignet sich der OPTIMUS Energiemanager für alle Energieanlagen. Und bietet Ihnen den Einstieg in Smart-Home.

Weitere Informationen

Zukunft aktiv gestalten

Die dezentrale Zukunft schon heute aktiv gestalten.

Mit dem OPTIMUS Virtuelles Kraftwerk erschließen Sie sich neue Geschäftsmodelle, die Ihnen einen deutlichen Vorsprung am Markt für die Herausforderungen der Zukunft ermöglichen. Schon heute.

Weitere Informationen

Zielgruppen

Für wen das OPTIMUS System geeignet ist, erfahren Sie hier.

Ob Sie Ihre Anlage kontrollieren oder auch regeln wollen, ob privat oder gewerblich, Bestand oder Neubau: hier überall kann das OPTIMUS System eingesetzt werden.

Weitere Informationen

ISO 50001

Gelistet bei der BAFA als förderfähige Energiemanagement-Software.

Das Energiemanagement nach ISO 50001 ist ein kontinuierlicher Prozess zur Absicherung des betrieblichen Umweltschutzes. Das OPTIMUS System begleitet Sie durch alle 4 Phasen des Audits: Planen, Handeln, Überprüfen und Anwenden.

Weitere Informationen

Geringere Kosten durch den OPTIMUS Energiemanager

Bei einer Heizungsanlage, die um ein BHKW zur Stromproduktion erweitert worden ist, ermittelt der OPTIMUS Energiemanager, wann Strom und Wärme benötigt, erzeugt und gespeichert werden. Erdgas oder Heizöl werden sinnvoll eingesetzt und nicht verschwendet. Insgesamt kontrollieren und optimieren Sie mit dem OPTIMUS Energiemanager Ihre Energieverbräuche und erschließen sich damit neue Potentiale, Ihre Energie- und Wartungskosten zu senken. Kunden, die zuvor schon den OPTIMUS Energiemonitor eingesetzt haben, können ihn mit wenig Aufwand zum OPTIMUS Energiemanager aufrüsten. Da nur die Software erweitert werden muss, müssen Sie die Hardware nicht nachrüsten. Das spart Geld.

Mehr Komfort

Durch die automatische Optimierung von Erzeugen, Speichern und Verbrauchen kommt es zu keinen Komforteinbußen in der Wärme- und Stromversorgung. Da hinsichtlich Energieversorgung in Ihrem Haus alles vollautomatisch vom OPTIMUS Energiemanager geregelt und optimiert wird, müssen Sie sich darum nicht kümmern.

Der OPTIMUS Energiemanager lernt mit den Daten aus der Vergangenheit und passt die Anlage den täglichen Gegebenheiten und Ihren Lebensgewohnheiten automatisch an. Sie gehen wie bisher Ihrem gewohnten Leben nach. Die Technik passt sich an. Nicht Sie.

Auf Wunsch kann der OPTIMUS Energiemanager sich bei Ihnen melden, wenn Störungen auftreten oder Grenzwerte über- oder unterschritten werden. Per E-Mail oder SMS.

Optional sind auch Einzelraum- und Pumpenregelungen für zusätzliches Optimierungspotential erhältlich.


Einfacher Einbau

Der Einbau des OPTIMUS Energiemanager ist schnell und einfach zu bewerkstelligen, da alle Tätigkeiten im laufenden Betrieb der Anlage durchgeführt werden. Leitungen und Rohre bleiben für die Montage geschlossen. Durch den Einsatz „smarter“ Sensoren reduziert sich der Verkabelungsaufwand auf ein Minimum. Kabelgewirre gehören der Vergangenheit an.

Auch für spätere Nachrüstungen stehen die dazu passenden Sensoren und Aktoren zur Verfügung, die sich ebenfalls einfach installieren und konfigurieren lassen. Die intuitive und übersichtliche Menüführung erleichtert Ihnen die Vor-Ort Inbetriebnahme zusätzlich.


Einfacher Zugang

Der OPTIMUS Energiemanager speichert die Daten dauerhaft im Gerät. So reduziert sich die zu übertragende Datenrate, wenn Sie zur Bedienung oder Auswertung auf das Gerät zugreifen. Dazu benötigen Sie nur einen Standard-Browser auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone.

Stellen Sie sich Ihr persönliches Anzeigenfeld mit den wichtigsten Informationen zusammen. So erfassen Sie alles auf einem Blick. Und wenn Sie den langfristigen Verlauf analysieren möchten: umfangreiche Auswertesoftware ist bereits im Gerät integriert. Zusätzliche Software oder Apps sind nicht erforderlich.


Herstellerunabhängig und offen

Offene Schnittstellen und die Einhaltung aktueller Standards und Normen garantieren Ihnen Datensicherheit und dass der OPTIMUS Energiemanager mit allen gängigen Heizungsanlagen und Geräten kompatibel ist.

Z-Wave-Technologie ermöglicht den Zugriff auf zahlreiche Sensoren und den Einstieg in Smart Home.


Zentrale Steuerung dezentraler Stromerzeuger

Mit dem OPTIMUS Virtuelles Kraftwerk können Sie endlich dezentrale Kleinstanlagen wirtschaftlich und schnell vernetzen und das Kraftwerk zentral steuern. Egal wo die dezentralen Stromerzeuger geografisch stehen. Eine Internetverbindung genügt.

Geringe Investitionskosten 

Schon ab wenigen Teilnehmern bzw. Kilowatt elektrischer Leistung ist das OPTIMUS Virtuelles Kraftwerk wirtschaftlich. Eine Erweiterung des Kraftwerks mit einzelnen Teilnehmern ist jederzeit im laufenden Betrieb möglich und nur mit geringem finanziellen und zeitlichen Aufwand verbunden. 


Geringe Betriebs- und Wartungskosten

Für den Betrieb des OPTIMUS Virtuelles Kraftwerk wird kein Server benötigt! Dennoch haben Sie volle Kontrolle über die Vorgänge im Kraftwerk, denn dieses Kraftwerk besitzt Schwarmintelligenz. Die selbstlernende und -optimierende Regelung ermöglicht Ihnen in Verbindung mit unserem innovativen Prognosealgorithmus den Automatikbetrieb, der eine 24/7 Leitwarte überflüssig macht.


Hohe Verfügbarkeit

Aufgrund der Schwarmintelligenz des OPTIMUS Virtuelles Kraftwerk und der serverlosen Betriebsweise ist es nahezu immun gegen Ausfälle einzelner Teilnehmer. Erst wenn der letzte Teilnehmer ausgefallen ist, steht Ihnen keine Kraftwerksleistung mehr zur Verfügung.

Bei Ausfall des Internets entsteht kein Datenverlust, da die notwendigen Betriebsparameter vor Ort in jeder Anlage gespeichert sind.


Hohe Datensicherheit

Bei der Datensicherheit machen wir keine Kompromisse und setzen einen doppelt abgesicherten VPN-Tunnel nach Militärstandard mit mehreren passwortgeschüzten Ebenen ein. 



Ein OPTIMUS System für alle

Das OPTIMUS System können alle einsetzen, die ihre Energieversorgung selber in die Hand nehmen wollen. Ob Sie Ihre Anlage mit dem OPTIMUS Energiemonitor beaufsichtigen oder mit dem OPTIMUS Energiemanager regeln wollen: wenn Sie sich hier wiederfinden, kontaktieren Sie uns.



Energieberater

Eigenheimbesitzer mit BHKW, Photovoltaik oder Solarthermie

Gebäudemanager

Energiegenossenschaften

Betreiber von Nahwärmenetzen

Immobiliengesellschaften

Baugenossenschaften

Gewerbetreibende mit besonders hohem Strom- und Wärmebedarf, wie

  • Hotels und Pensionen, insbesondere mit Schwimmbad
  • Alten- und Pflegeheime
  • Metzgereien
  • Gärtnereien
  • Wäschereien
  • Fitnessanlagen

Contracting-Betreiber

Stadtwerke und Kommunen


Wir beraten Sie bei der Auswahl und betreuen Ihr OPTIMUS System auch nach der Inbetriebnahme. Schauen Sie nach unseren Dienstleistungen.



ISO 50001 - Zertifizieren mit System

Alles aus einer Hand. Sie erhalten von uns die Messtechnik und die Software zur Erfassung und Auswertung der Daten. Alles ist bereits aufeinander abgestimmt! Das heißt für Sie, dass Sie Messungen und Auswertungen zur Zertifizierung schnell, integriert und mit minimalem Installationsaufwand durchführen können. Das reduziert Ihren Zeitaufwand und verringert die Kosten erheblich.



Planen

Setzen Sie den OPTIMUS Energiemonitor Mobil zur Bestandsaufnahme und Potentialabschätzung ein. Er lässt sich schnell installieren und beginnt sofort mit der Datenerfassung. Der integrierte Router erlaubt Ihnen jederzeit Zugriff auf die Messdaten.

Handeln

Die in den OPTIMUS Produkten integrierte Auswertesoftware unterstützt Sie bei der Analyse der gemessenen Daten und erleichtert Ihnen die Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen. Und das ohne zusätzliche Apps und Kosten.

Überprüfen

Mit dem OPTIMUS Energiemonitor Stationär kontrollieren Sie, wie gut die ergriffenen Maßnahmen wirken. So basiert der Vergleich “vorher – nachher“ auf Zahlen, Daten und Fakten. Dies erleichtert es Ihnen, den Erfolg in Ihrem Projekt zu bewerten.

Anwenden

Für die 4. Phase der ISO 50001 - Zertifizierung und des Energiemanagements können Sie mit einem Software-Update und zusätzlichen Stellern und Sensoren den OPTIMUS Energiemonitor zum OPTIMUS Energiemanager erweitern. Er regelt und überwacht dauerhaft und vollautomatisch die Energieeffizienz Ihrer Anlage. Gestalten Sie mit dem OPTIMUS Energiemanager aktiv die Energieprozesse in Ihren Gebäuden.